Erotik

Der Duft der Omega Wölfe – Teil 1

by Sigrid Lenz on Apr.21, 2014, under Ankündigungen, Bücher, Erotik, Fantasy, Gay Romance, Mystery, News

erschienen im Deadsoft Verlag im März 2014


Vielen lieben Dank an Sophie R. Nikolay für das fantastische Lektorat und an Toni Kulik für die Gestaltung des wunderschönen Covers. Der zweite Teil und letzte Teil ist fertig und wird ebenfalls demnächst erscheinen. Lieben Dank an den Deadsoft Verlag und insbesondere an Simon Rhys Beck. :)

Kommentare deaktiviert more...

Back To Past – Zurück zu Dir

by Sigrid Lenz on Okt.13, 2012, under Ankündigungen, Bücher, Erotik, Gay Romance, Romanze

Erschienen 2012 im Deadsoft Verlag
Kindle Version
Erscheinen der Printausgabe: 15. November 2012
Erhältlich hier im Deadsoft Verlag, in Amazon oder anderen Shops.

Inhalt:
Als er nach Jahren in seine Heimatstadt zurückkehrt, trifft Gabriel ausgerechnet auf Christian, einen Freund aus seiner Jugendzeit. Nach einer stürmischen ersten Begegnung drängen sich Erinnerungen an ungelöste Fragen und verwirrende, verleugnete Gefühle in den Vordergrund. Die Situation spitzt sich zu, bis Unerwartetes geschieht.

plus erotische Bonus Story: Instinkt – eine Alpha/ Omega Geschichte
(auch in der Print-Version enthalten)

Kommentare deaktiviert :, , , more...

Erdenkind 3 und 4

by Sigrid Lenz on Nov.11, 2011, under Bücher, Erotik, Fantasy, Gay Romance, Mystery, Romanze


Erhältlich online und im Buchhandel.
Auszug:
(Weiterlesen…)

Kommentare deaktiviert :, , , , , , more...

Natalies Reise

by Sigrid Lenz on Mrz.27, 2011, under Erotik, Fantasy

Erschienen im AAVAA Verlag 2011

Erhältlich als ebook bei Beam eBooks

Erhältlich als Taschenbuch (Standardformat) bei Amazon

Erhältlich als Taschenbuch (Miniformat) bei Amazon

Erhältlich als Taschenbuch (extra große Schrift) bei Amazon

im AAVAA Verlag

Natalie sucht Ruhe und Erholung in einem abgelegenen Hotel. Sie findet weit mehr, als erwartet. Wünsche, von denen sie nicht einmal ahnte, dass sie in ihr schlummerten, werden ihr hier erfüllt. Doch handelt es sich bei ihren erotischen Abenteuern um die Wirklichkeit oder um Träume? Und findet Natalie tatsächlich, was sie sucht?

Not safe for work!
Und nicht nur das: Die genannte Autorin lehnt jede Verantwortung ab (wie überhaupt für jede ihrer Geschichten) und schiebt sie auf ihren Co-Autor Denis Atuan. Sie hat absolut nichts mit diesem Werk zu tun. Mit Ausnahme und dies unter Vorbehalt von zwei oder drei Sätzen, die nicht von Blumen und Bienen handeln. Alles Andere war Denis und Denis ganz allein. Sollte der sich allerdings entschließen ebenfalls die Verantwortung abzulehnen, dann wird es kompliziert. Nicht zuletzt, weil die Fortsetzung bereits geplant wird. (Natürlich weder von Denis noch von mir.)

Kommentare deaktiviert :, , more...

Pssssst …

by Sigrid Lenz on Nov.16, 2010, under Erotik

… Geschenke für Erwachsene …

im Club der Sinne

Kommentare deaktiviert :, , , , more...

Illusionen

by Sigrid Lenz on Jul.26, 2010, under Bücher, Erotik, Gay Romance, Horror, Mystery, News


Ein Sicherheitsbeamter leidet unter dem gewaltsamen Tod seines Partners und Lebensgefährten, bis ihm ein neuer Kollege eine überraschende Sicht der Dinge aufzeigt. Nichts ist wie es scheint und der Beamte gerät in einen Albtraum aus Verschwörung und Mord, der nicht vor Vampiren oder dunkler Magie Halt macht, während ihm sein Geliebter nach wie vor als Geist erscheint.
Eine Schauergeschichte, durchsetzt mit Homoerotik und einem Ende, das alles auf den Kopf stellt.

Erschienen im AAVAA Verlag 2010

Erhältlich als:

eBook bei Beam eBooks


im AAVAA Verlag

Erhältlich als Taschenbuch (Standardformat) bei Amazon

Erhältlich als Taschenbuch (Miniformat) bei Amazon

Erhältlich als Taschenbuch (extra große Schrift) bei Amazon

(Weiterlesen…)

Kommentare deaktiviert :, , , , , , , more...

Dem Verlangen ausgeliefert

by Sigrid Lenz on Mai.30, 2010, under Bücher, Erotik, Fantasy, Romanze

Die Erforschung eines Fluches fördert verdeckte Leidenschaften zu Tage und nimmt den Protagonisten die Kontrolle über ihre Körper. In der Einsamkeit des Waldes geben sie sich ihren Trieben hin.

Erhältlich als eBook bei Club der Sinne

Leseprobe:

Der Wald duftete nach Grün, nach Nadelhölzern, nach Moos und Erde. Der Wald war kein Ort für das, was sie zu tun gedachten. Und doch blieb es der einzige Ort, an den auszuweichen sie wagten.
Das Bett aus goldenen Nadeln war weich. Die Ameisen kitzelten auf ihrer Haut. Käfer, Mücken und Larven hoben ihre Köpfe, betrachteten sie prüfend. Bienen summten um ihren Kopf, spielten eine Melodie, die sie einlullte, die das Orchester ersetzten, das die aufkochende Leidenschaft untermalen sollte.
Sie roch süß, und er herb. Doch nichts nahm ihnen so den Atem, wie der Wald es tat. Tausende, Millionen von Augen richteten sich auf sie. Larven und Maden wanden sich unter ihrer Haut, so wie ihre Glieder sich umeinander wanden.

(Weiterlesen…)

Kommentare deaktiviert :, , , , , more...

Unnahbar – Eine Liebe unter Frauen

by Sigrid Lenz on Mai.30, 2010, under Bücher, Erotik, Erzählungen, Fantasy, Gesellschaft, Lesbische Liebe, Mystery, Romanze, Thriller

Eine lesbische Liebesgeschichte, deren Protagonistinnen gezwungen sind, sich ihren seelischen Abgründen ebenso wie ihrer Vergangenheit zu stellen. Einer Vergangenheit, die sich in fataler Weise auf die Gegenwart auszuwirken droht…

Erhältlich als eBook bei Club der Sinne

Leseprobe:

„Entschuldigung noch mal.“
Da war sie wieder, die Stimme, die diesen vertrauten Klang in sich trug, diese leichte Schwingung, die unnötige Dehnung mancher Vokale, den unmerklichen Beigeschmack, der sie so sehr an Joanne erinnerte. Der sie zu sehr an Joanne erinnerte, einen Schmerz erweckte, den sie vergessen geglaubt.
Die junge Frau versuchte sich an einem schwachen Lächeln. „Ich wusste, dass das Tuch nicht Ihnen gehört. Ich wollte nur ein Gespräch mit Ihnen beginnen.“
„Wie bitte?“ Amelia bemühte sich, schnippisch zu klingen, abweisend. Sie hatte Besseres zu tun, als sich von wildfremden Menschen bequatschen zu lassen. „Ich habe leider keine Zeit.“
‚Für so etwas‘, wollte sie noch hinzufügen, doch der Strahl silbernen Lichtes, der in die weit geöffneten Augen des Mädchens traf, sie zum Schimmern brachte, ließ Amelia verstummen.

(Weiterlesen…)

Kommentare deaktiviert :, , , more...

Suchen Sie etwas bestimmtes?

Dann nutzen Sie dieses Suchformular:

Sie haben nicht gefunden, wonach Sie suchen? Dann hinterlassen Sie einen Kommentar.